Auf den Spuren des Erbes von der Idrijca bis zur Kolpa
Programme Auf den Spuren des Erbes von der Idrijca bis zur Kolpa
Reisehandbuch
Veranstaltungen
Gaststättenvorschlag
Übernachttungs-
möglichkeiten
Einkäufe
Informationen
Links
Kontakte
Aktuell

 

 

Laze Tal Rakov ©kocjan  
9.LAZE, JAKOVICA  
Adresse Va¹ki muzej in galerija, Keramièna delavnica Laze, Laze 3, 1370 Logatec
Telefon +386 1 75 44 803
Handy +386 31 35 03 98
www. www.obcina-logatec.com
Ort Laze
Saison ganzjährig
Öffnungszeiten nach Vereinbarung
Gruppenvoranmeldung ja
Kontaktperson für Reservierungen Nata¹a Prestor
Besichtigung 1 Stunde
Eintritt Erwachsene: 300 SIT, Kinder: 100 SIT
Gruppenrabatt möglich
Führung ja
Dauer: 1 Stunde
Sprachen: Slowenisch, Englisch
Grillplatz ja
Ausflugsmöglichkeiten Tal Planinsko polje, Höhlen in der Umgebung, Michaelskirche
Besonderes Verkauf von Andenken und Kunstgewerbe
Parkplatz ja
Behindertengerechter Zutritt ja

 

Der Tr¹ar Hof beherbergt das Dorfmuseum und die Galerie Laze. Das Museum zeigt außer Abbildungen des umliegenden Tales Planinsko polje auch Gegenstände aus dem Alltagsleben der Einheimischen, ein besonderer Anziehungspunkt ist die Schmetterlingssammlung. Außerdem ist im Hof eine Keramikwerkstätte untergebracht, in der die Künstlerin Nata¹a Prestor Tonplastik in Anlehnung an die volkstümlichen Überlieferung und an volkstümliche Dekorationsformen gestaltet.
10. TAL RAKOV ©KOCJAN  
 
Das idyllische 6 km lange Tal Rakov ©kocjan entstand beim Einbruch der Decke eines unterirdischen Stollens, wovon Überreste von zwei Gewölben, die sogenannten Große und Kleine Naturbrücke, zeugen. Am Talanfang entspringt der Fluss Rak, durch das Tal führen zwischen Waldhängen Höhlenforschertransversale, Wanderwege sowie wissenschaftlicher und Waldlehrpfad. Seit 1949 ist dieses Gebiet ein geschützter Landschaftspark.