Auf den Spuren des Erbes von der Idrijca bis zur Kolpa
Programme Auf den Spuren des Erbes von der Idrijca bis zur Kolpa
Reisehandbuch
Veranstaltungen
Gaststättenvorschlag
Übernachttungs-
möglichkeiten
Einkäufe
Informationen
Links
Kontakte
Aktuell

 

 

Ulrichkirche Ribnica  
21. MAR©IÈI - ULRICHSKIRCHE  
Adresse Podru¾nièna cerkev sv. Urha, Mar¹ièi, 1316 Ortnek
Telefon +386 1 836 93 35
Fax +386 01 836 93 35
E-Mail turizem@ribnica.si
www. www.ribnica.si
Ort Ortnek
Saison ganzjährig
Öffnungszeiten nach Vereinbarung
Gruppenvoranmeldung ja
Kontaktperson für Reservierungen TIC Ribnica, ©krabèev trg 23, 1310 Ribnica
Besichtigung mit Führung: 1,5 Stunden
ohne Führung: 30 Minuten
Eintritt Erwachsene 300 SIT / Studenten, Schüler 150 SIT / Senioren 240 SIT
Führung ja
Teilnehmer: 25
Dauer: 1,5 Stunden
Sprachen: Slowenisch, Deutsch
Restaurant Pizzeria Vinij, 40 Sitzplätze
Imbiss Zvonèek, 20 Sitzplätze
Grillplatz ja
Ausflugsmöglichkeiten ja
Besonderes Verkauf von hausgemachtem Gebäck
Parkplatz ja

 

Die Ulrichskirche in Mar¹ièi wurde im Mittelalter errichtet und im Barock umgebaut. Geschmückt ist sie mit Fresken der sogenannten kroatischen Maler aus dem 16. Jahrhundert im farbenreichen und anekdotischen Volksstil. Die ungewöhnliche Allegorie - eine mit Insignien kirchlicher Würdenträger umgebene Freske eines Wallfahrer-Fuches, der im Jausensack eine gestohlene Gans trägt - ist eine interessante Verflechtung von Reformationsideen und Volkshumor.
22. RIBNICA - ALTSTADT  
Adresse TIC Ribnica, ©krabèev trg 23, 1310 Ribnica
Telefon +386 1 836 93 35
Fax +386 1 836 93 35
E-Mail turizem@ribnica.si
www. www.ribnica.si
Ort Ribnica
Saison ganzjährig
Öffnungszeiten Mai - September: täglich; von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
restliche Tage nach Vereinbarung
Gruppenvoranmeldung ja
Kontaktperson für Reservierungen TIC Ribnica
Besichtigung ohne Führung: 1 Stunde
mit Führung: 2 Stunden
Eintritt Erwachsene 300 SIT / Kinder, Studenten, Senioren 150 SIT
Führung ja
Teilnehmerzahl: 50
Dauer: 2 Stunden
Sprachen: Slowenisch, Deutsch
Restaurant Gasthaus Miheliè, 70 Sitzplätze
Gasthaus Pri Pildarju, 30 Sitzplätze
Gasthaus Ur¹njak, 40 Sitzplätze
Ausflugsmöglichkeiten ©krabec Hof, Besichtigung des Handwerks der Korbflechterei und der Töpferei, Besichtigung eines Bio-Bauernhofes
Besonderes Burg von Ribnica, errichtet im 11. Jh.
Einkaufen Produkte des traditionellem und Kunsthandwerk, Produkte vom Bio-Bauernhof
Busparkplatz ja
Parkplatz ja
Behindertengerechter Zutritt Teilbesichtigung möglich
Die Altstadt von Ribnica entstand um die Burg zwischen dem Fluss Bistrica und der Hauptstraße, die heute ©krabèev-Platz heißt. Am sehenswertesten ist der Hauptplatz mit neu sanierten berühmten Gebäuden und der Pfarrkirche des Hl. Stefan, dessen Glockentürme nach den Plänen des großen slowenischen Architekten Pleènik errichtet wurden. Die Burganlage beherbergt das Korbwaren- und Töpfermuseum. Die Burgmauer umgibt einen Park, der historischen Persönlichkeiten aus Ribnica gewidmet ist.